Kabelkonfektion

Widerstands- und Ultraschallschweißen

Widerstandsschweißen ist ein Schweißverfahren mittels eines durch die Verbindungsstelle fließenden elektrischen Stromes.
Beim Schweißen mit Ultraschall werden die vom Generator erzeugten elektrischen Schwingungen durch einen Konverter (Schallwandler) in mechanische Schwingungen umgewandelt.
Für den Schweißprozess mittels Ultraschall sind neben thermoplastischen Kunststoffen auch Buntmetalle, wie z.B. Kupfer, Messing und deren Legierungen, geeignet.
Wir setzen beide Verfahren in der Fertigung ein. An Hand der eingesetzten Materialien wird das Verfahren festgelegt.
Für das Verdichten von Litzen wurden in unserem Haus Widerstandsschweiß-maschinen entwickelt.
  • Detailansicht

  • Produktbeispiel

  • Produktbeispiel

  • Ultraschallschweißen - Litzen an Kontakte

  • Ultraschallschweißen Kunststoffe - Verriegelung Kontakte

  • Ultraschallschweißen - Kunststoffgehäuse

  • Ultraschallschweißen

 
Impressum